Weitere Infos

Logo Erlebnisraum Hochrhein

Umfassende Informationen zum Projekt erhalten Sie auf der Projekt-Website Erlebnisraum Hochrhein . Dort finden Sie weitergehende Informationen zur Projektorganisation, erste Projektergebnisse und eine Sammlung von hilfreichen Links und Downloads.

Als Ergebnis des (unvollendeten) Entwicklungsprozesses enthält der Projektbericht den Masterplan ERH, der auflistet was aus Sicht der Projektgruppe nachgängig prioritär noch umzusetzen wäre.

Erlebnisraum Hochrhein

Referenz Regionalentwicklung

Zeitraum:

2008 bis 2014

Beschrieb:

Das Projekt 'Erlebnisraum Hochrhein' hatte zum Ziel, den Tourismus in der grenzüberschreitenden Region am Hochrhein voran zu bringen. Hierzu wurden vorhandene touristische Potentiale (Landschaft, Wasser, Kultur, Geschichte, touristische Einrichtungen) aufzubereitet und Vorschläge zu deren Entwicklung gemacht. Die Zusammenarbeit der vielen unterschiedlichen Akteure am Hochrhein wurde intensiviert und durch grenzüberschreitende Kommunikationsgefäße verstetigt. Exemplarisch wurden einzelne Themen (z.B. Wassertourismus) auch weitergehend behandelt.
Erlebnisraum Hochrhein (ERH) war ein Interreg-IVA-Projekt mit Beteiligung von 10 Projektpartnern am Hochrhein. Das Büro Komm...zept hat die Geschäftsstelle des Projekts betreut und war damit zuständig für die interne wie externe Kommunikation, die Organisation von Befragungen, Veröffentlichungen und Veranstaltungen sowie die inhaltliche Bearbeitung der verschiedenen Bausteine ist.

Auftraggeber:

Projektkoordinator Erlebnisraum Hochrhein; Landratsamt Waldshut

Ansprechperson:

Klaus Nieke , Amt für Wirtschaftsförderung/Abteilung Tourismus

Frank Leichsenring
Dipl.-Ing. (FH) Agrar / Umwelt

Schönaustraße 10
D-79540 Lörrach
Telefon: +49 (0)7621 186 50
Fax: +49 (0)7621 577 912
E-Mail: info@komm-zept.de